Hej! Wybierz swoją lokalizację, aby zobaczyć właściwą treść.

  ,
Häufige Fragen

In Hai Socken schwimmt man gegen den Storm

Es gibt kaum ein Lebewesen, dass unse mehr schaudern lässt als der weiße Hai. Furchteinflößend und mit reißenden Zähnen sorgte spätestens Spielberg's gleichnamiger Thriller aus dem Jahr 1975 für dieses Image. Mit unseren Hai Socken möchten wir dem entgegenwirken und zeigen, dass es sich lohnt Knorpelfische auf die tägliche Reise mitzunehmen. Haie sind zwar Raubtier und fressen andere Meerestiere, sie benötigen dazu allerdings auch bemerkenswerte Eigenschaften. Ähnlich wie die Hunde auf unseren Corgi Socken besticht der Hai mit einem einzigartigem Geruchssinn. Wer möchte nicht gerne meilenweit Gefahren oder den leckeren Braten riechen? Man sollte auch nicht vergessen, dass sie extrem wendige Tiere sind, dessen Hautstruktur sich heute sogar Badekleidung für Spitzensportler zu eigen machen. Doch warum schwimmt man mit Hai Socken gegen den Strom? Auch wenn sie als Killer gelten und Menschenfresser gelten, werden sie diesem Ruf nicht gerecht. Weltweit sterben nur etwa fünf Menschen jährlich durch Haiangriffe. Wer nun jedoch noch immer nicht überzeugt ist, findet vielleicht in unseren Fischsocken den perfekten Begleiter. Wir versprechen: Unsere Goldfische sind ganz sicher friedlich!

Warum Socken für Angler angeln?

Auch auf hoher See treiben Matrosen, Hobbyfischer oder Profis den Angelsport. Angel Socken sind eine Hommage an die traditionelle Art und Weise dieses Berufs und Sports. Draußen in den Ozeanen warten jedoch viele Gefahren, sodass man sich hin und wieder danach sehnt in Leuchtturmsocken zu stecken. Denn der Alltag kann manchmal rau wie die hohen Wellen in einem tosenden Sturm auf dem Meer sein. Mit Angel Socken schmeißt man die Rute nach allen schönen und hilfreichen Dingen aus, die uns an einem glücklichen Morgen noch fehlen. Wer kann schon behaupten, dass man im Sommer am See so etwas erleben kann? Mit Many Mornings macht man sich immer bereit für das nächste Abenteuer!

GESCHENKBOX